Aktuelle Meldungen

Chor Projekt: Ein Traum geht in Erfüllung

Bogota. Nach endlosen Proben und noch mehr Proben kam der große Tag: mit 39 Personen an Bord sind wir am 10. Mai mit Iberia via Madrid nach Düsseldorf geflogen! Der Abschied von Eltern und Geschwistern war leicht – die Spannung auf das, was uns erwartete, war zu groß. In Düsseldorf stand ein...

mehr

Neuer Vorstand gewählt und Pfarrerin Grafe bestätigt

Auf der letzten Gemeindevollversammlung wurde ein neuer Vorstand für zwei Jahre gewählt. Die Ämter wurden wie folgt verteilt:  Barbara Hintze ( Präsidentin), Gunnar Dönzelmann (Vizepräsident), Klaus Friedrich (Schatzmeister), Mavis Wren (Schriftführerin), Sandra Bing-Zaremba (Beisitzerin), Julian...

mehr

Martin Luther und die Reformation - Zeitungsartikel im El Espectador

Passend zum 50 jährigen Jubiläum der San Mateos Kirche und dem anstehendem Luther-Jahr wurde in der Sonntagsausgabe der kolumbianischen Zeitung El Espectador eine siebenseitige Extra-Ausgabe zum Thema Luther und die Reformationsbewegung veröffentlicht.  Wir haben für alle die, die dies interessiert,...

mehr

Feierlichkeiten zum Start des Jubiläumsjahres 500 Jahre Reformation

Mit weltweiten Feierlichkeiten wurde der Beginn des Jubiläumsjahres zur 500 Jahrfeier der Reformation eingeläutet. Auch wir Prostestanten in Bogotá waren mit verschiedenen Veranstaltungen dabei. Was lag für uns näher, als die MISA LUTERANA bereits in diesem Jahr erstmalig aufzuführen und den Beginn...

mehr

Es ist soweit: Uraufführung der Misa Luterana

Die Generalprobe der Misa Luterana fand am vergangen Sonntag, den 23. Oktober in San Mateo statt. Seit dem 21. Juli hatte der fast fünfzigköpfigen Chor mindestens drei Mal die Woche für zwei Stunden geprobt, zuletzt sogar fast täglich. Begleitet wird der Chor von einem Orchester, das aus 21 Musikern...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 04.07.20 | Eine Million Euro für den Mutmacher-Fonds

    Warmer Regen für den Mutmacher-Fonds: Die Evangelische Württembergische Landessynode hat am Freitag entschieden, eine Million Euro für das Hilfsprojekt von Diakonie und Landeskirche zur Verfügung zu stellen - und das mit sehr deutlicher Mehrheit.

    mehr

  • 03.07.20 | Landessynode setzt Tagung fort

    Seit Donnerstag und noch bis Samstag, 4. Juli, tagt die Württembergische Evangelische Landessynode im Stuttgarter Hospitalhof. Am Freitag geht es bei der hybriden Tagung mit spannenden Themen weiter.

    mehr

  • 02.07.20 | Singen ist wieder im Gottesdienst erlaubt

    Württembergs Protestanten dürfen ab Sonntag, 5. Juli, im Gottesdienst wieder singen, in Tauf- und Traugottesdiensten sogar einen Tag früher. Allerdings müssen sie dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Das hat das Kollegium des Oberkirchenrats jetzt so beschlossen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de